Gewinner des Heidelberger Stückemarktes

Tena Stvicic erhält für Fragile! den Europäischen Autorenpreis und den Innovationspreis

Mate Matisic erhält für „Frau ohne Körper“ den Publikumspreis

Phillipp Löhle und Nino Haratischwili erhalten den Deutschen Autorenpreis

Herzlichen Glückwunsch allen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s